Cleaner

PrivaZer

SELBER GETESTET ….EINE TOP FREEWARE !!!!!

Privazer sorgt für einen sauberen PC. Mit der Zeit sammelt sich umfangreicher Datenballast auf Ihrem Rechner. Dieser enthält womöglich nicht nur sensible Daten, sondern verlangsamt unter Umständen auch die Arbeitsgeschwindigkeit Ihres PCs.

Die Freeware PrivaZer führt zunächst einen umfangreichen Systemscan durch und ermittelt Schritt für Schritt die Daten, die von Ihrem Rechner entfernen werden können. Der Fokus liegt hierbei klar auf Dateien, die Informationen über Sie enthalten.

Anders als herkömmliche Tools, wie etwa der CCleaner, zeigt das kostenlose Tool auch potentiell wiederherstellbare Daten an. Bevor es an das Löschen geht, können Sie zunächst überprüfen, in welchem Umfang aufgeräumt wird.

CCEnhancer

Mit dem CCleaner läuft Ihr Rechner noch schneller, denn die Software analysiert ausgewählte Bereiche Ihres PCs und entfernt unbrauchbare und nutzlose Dateien. Wer dazu den CCEnhancer (bisher unter dem Namen “CCleaner Enhancer” bekannt) installiert, kann zusätzlich die Anwendungsspuren von mehr als 1.000 Programmen entfernen. CCEnhancer funktioniert mit allen 32- und 64-Bit-Versionen von CCleaner. 

Die Freeware lädt dazu nach einem Klick auf “Download Latest” ein Definition-Update, dessen Informationen zum Teil aus dem CCleaner-Forum, aber auch aus anderen Internet-Quellen, stammen sollen und fügt sie dem Programm hinzu. Wer nach dem Definition-Update den Reiter “Anwendungen” aufsucht, bemerkt den Unterschied an der Zahl der dort gelisteten Programme.

Avira 2017

Der beste kostenlose Schutz 
für Windows

Preisgekrönte Sicherheit trifft einfachste Handhabung.

 

BCUninstaller
Mit dem BCUninstaller 3.10 lassen sich beliebig viele Windows-Anwendungen gleichzeitig deinstallieren, auf Wunsch sogar vollautomatisch und ohne die sonst üblichen Benutzereingaben. Anschließend sucht das Tool nach Datenresten und löscht diese ebenfalls.
BCUninstallerInstallierte Anwendungen im BCUninstaller

Mehrere Programme gleichzeitig entfernen

Nach dem Start listet der Bulk Crap Uninstaller – oder kurz: BCUninstaller – alle installierten Programme in einer Tabelle auf, die neben dem Namen unter anderem auch den Herausgeber, die Versionsnummer, das Installationsdatum und den Installationspfad enthält. Zur besseren Übersicht werden Einträge mit bestimmten Kriterien farblich hervorgehoben, beispielsweise Uninstaller mit geprüftem Zertifikat, verwaiste Anwendungen oder Windowsfunktionen.

Ein Namensfilter hilft bei der Suche bestimmter Einträge, ferner erlaubt der BCUninstaller das Eingrenzen der Liste anhand verschiedener Merkmale. So lassen sich Microsoft-Komponenten, Systemkomponenten, geschützte Elemente sowie Updates ein- und ausblenden. Nach einem Doppelklick auf einen Eintrag zeigt das Tool Detailinformationen zum Programm, Uninstaller, Registry-Einträgen und dem Zertifikat an.

Größte Besonderheit des BCUninstaller ist jedoch seine Fähigkeit, mehrere Anwendungen gleichzeitig zu deinstallieren. Hierbei werden dann die Deinstallationsroutinen aller ausgewählten Programme hintereinander abgearbeitet. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann zuvor auch einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen.

Nach Abschluss der Deinstallation kann der BCUninstaller nach Programmresten suchen, die vom gewöhnlichen Uninstaller nicht entfernt wurden. Sämtliche Dateien und Registry-Einträge werden anschließend aufgelistet und können einzeln oder vollständig entfernt werden. Eine Vertrauensbewertung hilft bei der Entscheidung, ob einzelne Einträge nicht doch besser erhalten bleiben sollten.

Stiller Uninstaller

Darüber hinaus ermöglicht das Tool die stille Deinstallation von Programmen. Dabei werden dann Abfragen des Uninstallers übersprungen, sodass keine oder zumindest deutlich weniger Benutzereingaben notwendig sind. Dies funktioniert allerdings nicht mit allen Programmen.

Alle zur Deinstallation markierten Anwendungen lassen sich zusätzlich als Liste abspeichern. Dies ist beispielsweise dann hilfreich, wenn bestimmte Einträge wiederholt oder auf mehreren Rechnern entfernt werden sollen.

Fazit: Der BCUninstaller gestaltet das Entfernen von Programmen deutlich komfortabler als dies über die Systemsteuerung von Windows möglich ist und bietet im Vergleich zu ähnlichen Tools wie dem Geek Uninstaller oder Revo Uninstaller einige nützliche Zusatzfunktionen.

Hinweis: Der Bulk Crap Uninstaller setzt das .Net Framework in der Version 3.5 oder höher voraus. Sollte dieses nicht auf Ihrem PC vorhanden sein, müssen Sie es vor der Nutzung zusätzlich installieren.

CCLEANER

CCleaner von Piriform ist eine kostenlose System-Optimierungs-Software. Hier bekommen Sie die Slim-Variante ohne nervige Werbung.

CCleaner
CCleaner

Mit CCleaner (Crap Cleaner) läuft Ihr Rechner noch schneller, denn die Software analysiert ausgewählte Bereiche Ihres PCs und entfernt unbrauchbare und nutzlose Dateien. Verschiedenste Anwendungen vom Browser bis zur Bildbearbeitung kennt der CCleaner, weiß wo unbenötigte Dateien liegen und entfernt sie. Bei der Löschung von Cookies geht der CCleaner dabei ausreichend intelligent vor: Logindaten, etwa für Ihren E-Mail-Zugang, werden nicht gelöscht.

Mit dem CCleaner (Crapcleaner) unnötige Dateien löschen

Der Cccleaner verrichtet seine Arbeit äußerst behutsam, so dass Sie nicht mit unfreiwilligem Datenverlust rechnen müssen. Wichtige Systemdateien bleiben grundsätzlich unangetastet. Vor der eigentlichen Löschung zeigt die Freeware alle betroffenen Bereiche an.

Der CCleaner kann allerdings noch mehr. Im Bereich “Extras” deinstallieren Sie Software und entrümpeln das Autostart-Menü. Falls Sie entsprechend sicher sind, können Sie an dieser Stelle auch alte Wiederherstellungspunkte löschen, um noch mehr Speicherplatz zu schaffen. Den Inhalt kompletter Festplatten löschen Sie mit dem “Festplatten Wiper” unwiederbringlich.

Der “Registry Cleaner” durchforstet die Datenbank nach veralteten und fehlerhaften Einträgen. Vor der Reinigung bietet der CCleaner die Erstellung eines Backups an. Falls danach etwas nicht mehr wie gewohnt funktioniert, ist die Wiederherstellung nur eine Sache von Sekunden.

SpyBot – Search & Destroy

Die Freeware “SpyBot-Search & Destroy” findet und entfernt Spyware von Ihrem System.

SpyBot
SpyBot – Search & Destroy

Das Programm “SpyBot – Search & Destroy” durchsucht Ihre Windows-Installation auf Knopfdruck nach Spyware. Findet SpyBot verdächtige Software auf Ihrem PC, kann es die für die Werbung und das Spionieren zuständigen Teile entfernen, ohne die Funktion des eigentlichen Programmes zu beeinträchtigen. Immunisierungen und Quarantäne-Funktionen sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Ein weiteres Feature von SpyBot ist die Beseitigung von “Gebrauchsspuren”, die es unerkannten Spionen schwerer macht, überhaupt Informationen zu finden. Entfernen lassen sich zum Beispiel die Listen der zuletzt besuchten Webseiten, geöffneten Dateien, gestarteten Programmen oder Cookies.

Für Neueinsteiger gibt es einen Easy Mode, Profis können den Advanced Mode mit zusätzlichen Werkzeugen und Einstellungs-Möglichkeiten benutzen.

Glary Utilities

Mit den “Glary Utilities” optimieren, reinigen und schützen Sie Ihren PC mit nur einem Klick.

Glary Utilities
Glary Utilities

Dank der “Glary Utilities” befreien Sie Ihren PC von lästigem Datenmüll. Denn die Freeware säubert wie der CCleaner mit nur einem Klick die Registry, erleichert das Autostart-Menü um veraltete Einträge und löscht alle temporären Dateien.

Das Tool findet doppelte Dateien oder leere Ordner auf Ihrem PC, die Sie bei einem Fund sofort löschen können. Auch eine Datei-Verschlüsselung und eine Datei-Wiederherstellung sind mit an Bord.

Doch die “Glary Utilities” können noch mehr: Alle Spuren des Internet Explorer und von Firefox lassen sich vernichten. Weitere Sicherheit wird durch einen Datei-Schredder gewährleistet.

Diese Freeware-Version ist nur für den privaten Einsatz kostenlos. Möchten Sie die “Glary Utilities” auch gewerblich nutzen, müssen Sie die Pro-Version erwerben.

Fazit: Die “Glary Utilities” sind eine rundum gelungene Tuning-Suite für den Windows-PC. Möchten Sie noch mehr Features und Funktionen haben, sollten Sie zu den kostenpflichtigen TuneUp Utilities greifen.

Kompatibel mit Windows 7

und 4 weiteren Systemen.

Sprache: Deutsch
Downloadzahl: 1.962.384
Version: 2.56 – vom
Kaufpreis:
Gratis
Hersteller: Glarysoft
Dateigröße: 6,4 MByte
Kategorie: System-Cleaner
Rang: 15 / 219 bei CHIP
MALEWAREBYTE

Die Freeware “Malwarebytes Anti-Malware” ist ein Malware Scanner und entfernt dank ausgeklügelter Technik bösartige Dateien von Ihrer Festplatte.

Malwarebytes Anti-Malware - Malware Scanner
Malwarebytes – Malware Scanner

Einsatzgebiet Malware Scanner: Spyware, Trojaner, Viren, Würmer und Nerv-Software. Ist der Computer einmal infiziert, lassen sich die Schäden meist nur schwer oder gar nicht rückgängig machen.

Anti-Malware: Malware Scanner erkennt schädliche Software

Malwarebytes ist ein Tool, das Malware erkennt, selbst wenn diese neuartige und hinterlistige Methoden verwenden. Das Programm analysiert Prozesse und Threads und schlägt Alarm, sobald auch nur verdächtige Prozesse gestartet werden könnten.

Kompatibel mit Windows 7

und 4 weiteren Systemen.

Sprache: Deutsch
Downloadzahl: 6.318.565
Version: 3.0.6.1469-10103 – vom
Kaufpreis:
Gratis
Hersteller: Malwarebytes
Dateigröße: 57,3 MByte
Kategorie: Anti-Spyware
Rang: 1 / 168 bei CHIP
Verwandte Bereiche: Freeware, Trojaner Entferner